Grüner Klönschnack zu Bauprojekten in Ashausen

Die bevorstehende Neugestaltung Ashausens mit den BürgerInnen diskutieren: Das ist das Ziel des kommenden Grünen Klönschnacks zum Thema „Ashausen – Tummelplatz für Investoren“ am 26.11.2019 ab 18.30 im Café Verde (Ashäuser Hof) in Ashausen.

In der Ashäuser Ortsmitte sind in naher Zukunft drei umfangreiche Bauprojekte vorgesehen. Die Umgestaltung von Heins Hoff, der Neubau eines Supermarktes am Mühlenteich sowie das geplante Wohnprojekt am Schulweg sind die drei einzelnen Projekte, die auf diesen Klönschnack diskutiert werden sollen. Welche Auswirkungen sind von der geplanten Bebauung zu erwarten, etwa im Hinblick auf Verkehrszuwachs, Lärm, und Natur und Landschaft im Allgemeinen? Wie steht es mit der Bürgerbeteiligung bei Großprojekten, die das Potential haben, den dörflichen Charakter Ashausens nachhaltig zu verändern? Und wie viel Bebauung wollen wir eigentlich? Diese und andere Fragen möchten die Steller Grünen an diesem Abend diskutieren. Alle interessierten BürgerInnen sind herzlich eingeladen, sich über das Thema zu informieren und ihre Meinung zu äußern.

Verwandte Artikel